Wie hoch ist der aktuelle Referenzzinssatz?

Der für den Mietzins massgebliche hypothekarische Referenzzinssatz wurde am 01. Juni 2017 vom Bundesamt für Wohnungswesen (BWO) auf einen neuen Tiefstwert von 1.50% herabgesetzt.

Es ist das erste Mal seit zwei Jahren, dass der Referenzzinssatz wieder sinkt (- 0.25%). Aufgrund dieser Senkung haben Mieterinnen und Mieter in der Schweiz Anspruch auf eine Senkung des Mietzinses um mindestens 2.91%. Gewährt der Vermieter die Mietzinsminderung nicht von sich aus, sollten Sie selber als Mieterin oder Mieter aktiv werden und ein entsprechendes Mietzinsherabsetzungsbegehren auf den nächsten Kündigungstermin bei der Verwaltung einreichen.

Weitere Informationen

Hilfreiche Umzugstipps

l_0316_umzugsplaner

Für einen reibungslosen Umzug ist es wichtig, sich gut vorzubereiten. Finden Sie hier hilfreiche Tipps, welche Ihnen den Umzug erleichtern werden!

Vor dem Umzug

Sorgen Sie früh genug für ausreichend Umzugskisten und Packmaterial. Nach dem Füllen einer Umzugskiste nicht vergessen, diese zu beschriften, sodass sie sofort an den richtigen Ort gelangt und Sie genau wissen, was in der Kiste steckt.

Umzugskisten bestellen

Am Umzugstag

Geben Sie auf wichtige Dokumente und Gegenstände gut acht. Dokumente wie Reisepässe, Bankunterlagen und Versicherungspolicen nehmen Sie am besten persönlich mit. Behalten Sie Ihre Umzugshelfer so gut es geht im Auge, um unnötiges Chaos zu vermeiden. So können Sie jemanden sofort darauf hinweisen, dass ein Möbel oder eine Kiste in ein anderes Zimmer gehört.

Besorgen Sie kleine Snacks und genügend zu Trinken, das stärkt jeden Mithelfer beim Umzug.

Schäden während des Umzugs

Schäden, die durch den Transport entstanden sind, sollten Sie sofort festhalten oder diese innerhalb von drei Tagen melden.
Lassen Sie sich vor dem Umzug vom Zügelunternehmen bestätigen, dass Ihre Möbel noch keine Kratzer aufweisen, um nicht selbst für allfällige Schäden zu haften.

Umzug mit Kindern

Auch für die Kinder bedeutet das Umziehen Stress. Jüngere Kinder, bis ca. 6 Jahren, sind daher am besten bei Verwandten oder Freunden aufgehoben. Ältere Kinder helfen oft gerne mit und verkraften den Ortswechsel so etwas besser.

Wohlfühlen im neuen Zuhause

Falls Sie einen Elektriker benötigen, um Lampen, Fernseher, Internet etc. einzurichten, beauftragen Sie diesen rechtzeitig, um die ersten Tage nicht im Dunkeln zu sitzen.
Am Klingelschild sollte so schnell wie möglich Ihr Name stehen. So bekommen Sie sicher die richtige Post und Besucher finden zu Ihrer Wohnung.

Finden Sie hier den ganzen Artikel mit zusätzlichen Tipps zum umziehen.

Die homegate.ch-iOS App

l_0316_app_insertion

Finden Sie jetzt Ihr Wunschobjekt ganz einfach und bequem mit der mobilen Wohnungssuche für iPhone und iPad.

Jetzt herunterladen!

Die Funktionen im Überblick:

  • Einfache Handhabung mit übersichtlicher Detailseite
  • Schönes ansprechendes Design
  • Über 85‘000 Immobilieninserate
  • Insertion von Immobilien
  • Bild-Slider
  • Merkliste für Favoriten
  • Suchabo mehrmals täglich aufs Mobiltelefon und iPad
  • Direktes Anrufen von Inserenten (iPhone)
  • GPS-Suche (Umkreis)
  • Verfügbar in D, F, I, E

Erhalten Sie hier Tipps zur Benutzung der homegate.ch-App.

 

Die homegate.ch-App ist auch für Android-Benutzer verfügbar.

Jetzt die homegate.ch-Android App herunterladen!

Wohnungseinrichtung: Der Frühling zieht ein

bluebellgray-house-image-one-766x1024

Endlich ist es soweit und der Frühling kommt mit all seiner Pracht zu uns in die Schweiz. Für Frühlingsliebhaber, welche draussen nicht genug bekommen, können den Frühling auch mit nach Hause nehmen. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Wohnung dem fröhlich, warmen Wetter anpassen können.

Blütenzauber

Blumen stehen für Frische und Freundlichkeit. Die schottische Designerin Fiona Douglas hat in Ihrer Kollektion Bluebellgray Stoffe wie reale Blumensträusse aussehen lassen und bringt eine fröhliche und helle Stimmung in die Wohnung. Stöbern Sie in ihrem Webshop und finden Sie tolle Accessoires wie Kissen, Teller oder Stoffe als Bettwäsche.

„Natürliche“ Wohnung

Um etwas Natur in die Wohnung zu bringen, helfen helle Vasen mit gut duftenden Blumen. Ein Korbstuhl oder neue Kissen mit Blumenprints machen die Wohnung leichter und einladender.

Weitere Tipps zur Wohnungseinrichtung im Frühling

Bewerbungsdossier erstellen

bewerbungsdossier

Sind Sie auf der Suche nach einem Mietobjekt und haben noch kein Bewerbungsdossier? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr persönliches Bewerbungsdossier inklusive Betreibungsauskunft online zusammenzustellen, um dieses anschliessend direkt an den Vermieter Ihres Wunschobjektes zu schicken.

Als Hilfe zur Zusammenstellung Ihres Bewerbungsdossier stellt Ihnen homegate.ch ein Video zur Verfügung, in dem Sie erfahren, wie einfach das geht.

Video ansehen

Jetzt Ihr persönliches Bewerbungsdossier erstellen

Ihre Vorteile

Das homegate.ch-Bewerbungsdossier beinhaltet folgende Unterlagen:

bewerbungsdossier1

  • Vollständige persönliche Daten
  • Erweiterte Angaben zu Ihrer Person und Ihrem Partner, Angaben zum jetzigen Vermieter, Ihrem Fahrzeug sowie zu Ihren Referenzen
  • Aktuelle Betreibungsauskunft
  • Bonitätsprüfung, wenn gewünscht
  • Zusätzliche Dokumente

Ihre Vorteile in Übersicht:

  • Direkte Bewerbung ab homegate.ch-Inserat
  • Das Kopieren oder Ausdrucken von Dokumenten entfällt
  • Zeitersparnis, Sie müssen nicht persönlich zum Betreibungsamt gehen
  • Vollständigkeit und beste Eindruck der eingereichten Bewerbung
  • Erfüllen der Entscheidungskriterien von Vermieter oder Verwaltung

Erstellen Sie jetzt Ihr persönliches Bewerbungsdossier

homegate.ch-Preiskarte

preiskarte

Möchten Sie wissen, was die Kosten für ein Haus oder eine Eigentumswohnung in der Schweiz ist? Dann hilft Ihnen die homegate.ch-Preiskarte für Schweizer Immobilienpreise.

Diese zeigt Ihnen die Immobilienpreise aufgeteilt in einzelne Regionen oder für die ganze Schweiz. So ist schnell ersichtlich, wo die Kaufpreise für Immobilien am höchsten, beziehungsweise am tiefsten sind. Finden Sie hier weitere Informationen zu unserer Preiskarte.

Zur homegate.ch-Preiskarte

Wohnung finden leicht gemacht

neuewohnung

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Wohnung? Hier finden Sie nützliche Tipps und Informationen, wie Sie möglichst schnell zu Ihrem Wunschobjekt gelangen.

Die Bedürfnisabklärung

Um sich in der neuen Wohnung wohlzufühlen, müssen Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen erfüllt werden. Um Ihnen die Bedürfnisabklärung zu erleichtern, stellen wir Ihnen eine Checkliste zur Verfügung, an welcher Sie sich orientieren können.

Die Suche

Die Suche nach einem Miet-oder Kaufobjekt auf homegate.ch ist superleicht. Die Auswahl ist gross; Zurzeit finden Sie 85’000 interessante Objekte.

Erstellen Sie das kostenlose homegate.ch-Suchabo, um Ihre Suche zu erleichtern. Einfach mit der Immobiliensuche auf homegate.ch starten und anschliessend auf „Suchabo speichern“ klicken. Danach werden Sie per E-Mail automatisch über neue Treffer informiert, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Die Wohnungsbesichtigung

Um die Wohnungsbesichtigung besser bestreiten zu können, stellen wir Ihnen eine detaillierte Checkliste zur Verfügung. Weitere hilfreiche Tipps zum Thema Besichtigung finden Sie hier.

Die Bewerbung

Sobald Sie eine passende Wohnung gefunden haben, sollten Sie keine Zeit verlieren, um das Mietobjekt auch für sich zu sichern.
Wichtige Informationen und Tipps zur Bewerbung

Falls Sie noch ein persönliches Bewerbungsdossier brauchen, können Sie das hier online erstellen. Dieses Dossier, inklusive Betreibungsauskunft, können Sie anschliessend direkt dem Vermieter Ihres Wunschobjekts zustellen.

Der Mietvertrag

Bevor Sie den Mietvertrag unterzeichnen, sollten Sie diesen genau studieren und allenfalls einen Experten um Hilfe fragen.
Sämtliche wichtigen Informationen und Tipps zum Thema Mietvertrag.

homegate.ch-Suchabo

suchabo

Richten Sie schnell und einfach Ihr kostenloses Suchabo von homegate.ch ein. Per E-Mail werden Sie dann automatisch über neue Treffer informiert, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

So einfach ist es:

  1. Starten Sie mit Ihrer Immobiliensuche, indem Sie die gewünschte Objektart wählen:
  2. Danach bestimmen Sie auf der Landkarte Ihr Suchgebiet.
  3. Es erscheint eine Trefferliste, auf welcher Sie mittels weitere Suchkriterien wie Grösse, Preis, Balkon etc. Ihre Suche verfeinern können.
  4. Klicken Sie auf „Suchabo speichern“.
  5. Benennen Sie Ihr Suchabo und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
  6. Nach dem Sie Ihr Suchabo gespeichert haben, erhalten Sie von uns ein Aktivierungsmail. Klicken Sie auf den Link im Mail um Ihr Suchabo endgültig zu aktivieren.

Suchabo löschen

Um Ihr persönliches Suchabo zu löschen, einfach in einem Suchabo-Mail unterhalb der Treffer auf den Link „Suchabo löschen“ klicken.

Suchabo ändern

Ein bestehendes Suchabo kann nicht geändert werden. Sie können Ihr bestehendes Suchabo jedoch schnell und einfach löschen und ein neues einrichten.

Suchabo auf Facebook

Erhalten Sie die neusten Wohnungsangebote bequem und direkt auf Facebook.

Suchabo auf Facebook einrichten

Der Mietvertrag

Der Mietvertrag ist an keine feste Form gebunden und kann daher auch mündlich abgeschlossen werden. Es empfiehlt sich jedoch dringend, diesen schriftlich abzuschliessen, um auf der sicheren Seite zu sein.

Bestandteile eines Mietvertrags

In einen Mietvertrag gehört eine genaue Beschreibung des Mietobjekts inkl. Nebenräume und Räume zur Mitbenutzung (z.B. Waschküche)

Weitere Punkte welche in einem Mietvertrag nicht fehlen dürfen:

  • Mietbeginn
  • Mietdauer (bestimmt/unbestimmt)
  • Kündigungsbestimmungen
  • Brutto-Mietzins resp. Netto-Mietzins und Nebenkosten
  • Allfällige Sicherheitsleistungen (Kaution)
  • Besondere Vereinbarungen

Profitieren Sie jetzt von der Möglichkeit, den Mietvertrag von zu Hause aus herunterzuladen: Mietvertrag als PDF downloaden

Falls Sie Fragen zum Mietvertrag oder sonstigen Immobilien-Themen haben, besuchen Sie unser Forum.

Finden Sie hier weitere Informationen zum Mietvertrag!

Mehr Informationen zum Thema Mietrecht finden sie auf homegate.ch

tolle Deko-Ideen für Halloween

Schon bald steht Halloween wieder vor der Tür und die Deko muss her! Hier ein paar einfache aber tolle Deko-Ideen für Ihren Garten!

Kürbisse ohne Schnitzenkurbisfamilie-391x290

Das Kürbisschnitzen an sich ist relativ einfach, wäre es nicht so ansträngend und
kräftezehrend. Nach spätestens 3 geschnitzten Kürbisse haben die
meisten genug vom Schnitzen. Um trotzdem mehr als nur zwei bis drei Kürbisse im Garten stehen zu haben, gibt es eine einfache Lösung.
Anstatt den Kürbis mühsam auszuhöhlen und ein Gesicht reinzuschnitzen, können Sie einfach einen wasserfesten Filzstift zur Hand nehmen und eine
beliebige Fratze aufmalen. Im Internet finden Sie viele Vorlagen zum ausdrucken, falls Sie etwas Hilfe brauchen.Die bemalten Kürbisse dürfen auch
gerne schon ein paar Tage vor Halloween im Garten aufgestellt werden, das erweckt die „Geisterstimmung“.

Mandarinen-Käfig

clementinen-im-kafig-391x290Als Kleinformat von Kürbissen eignen sich Mandarinen hervorragend. Es können natürliche auch andere Gegenstände sein, wie Orangen oder orange
Bälle.

Die Mandarinen können Sie wie die Kürbisse mit schwarzem Filzstift bemahlen und in eine Käfig sperren. Diesen am besten draussen vor Ihrer Haustüre aufhängen. Wenn am Abend Kinder vorbeikommen, nehmen diese auch gerne mal ein gefürchiges Mandarinli mit.

Tanzende Nachtgespenster

Um solche Furcht erregende Gespenster im Garten zu haben benötigen Sie folgendes:geister-391x290

  • 1 Ballon
  • 1 weisses Tuch (darf auch alt sein und Löcher haben)
  • 20 cm (weisse) Packschnur
  • 1 Bambusrohr

So gehen Sie vor:
Den aufgeblasene Ballon am Bambusrohr befestigen und dieses Gerüst dann an den gewünschten Ort im Garten in die Erde stecken. Das weisse Tuch über den Ballon stülpen und mit einer Schnur unterhalb des Ballons anziehen, um den Kopf des Gespenstes zu formen. Um es so aussehen zu lassen, als ob die Gespenster verschwörerisch um etwas tanzen und sich dabei die Hände halten, jeweils die zwei Laken-Enden mit der Schnur zusammenbinden.

Fledermäuse aus Moosgummi

fledermause-am-baum-391x290

Besorgen Sie sich schwarzen Moosgummi, aus welchem man superleicht Fledermäuse basteln kann. Im Internet finden Sie viele Vorlagen. Laden Sie eine Schablone die Ihnen gefällt runter und schneiden Sie sie aus. Mit einem schwarzen Faden und mit Hilfe einer Nadel bringen Sie ihre Fledermäuse dann zum Fliegen.

Schicke Kürbisse

netzkurbis-391x290

Um eine etwas verruchte Kürbis-Variante hinzubekommen, verwenden Sie alte Netzstrumpfhosen und eine Schnur. Den Kürbis in den Strumpf stecken, den Rest abschneiden und mit einer Schleife oder Schnur oben festbinden.

Lesen Sie hier den ganzen Artik